Ein neuer Zyklus hat begonnen - Verbindung der Aspekte in deiner Merkaba - das Erwachen

 

ERWACHE ZU DEM GÖTTLICHEN MENSCHEN, DER DU IM URSPRUNG BIST!

ERFAHRE DEIN GÖTTLICHES SELBST!

 

Du beginnst zu fühlen, ganz bewusst, was es bedeuten könnte, die Verantwortung für dein Leben wirklich selbst zu übernehmen. Denn nur dann können wir unser Leben so kreieren, wie wir es uns wünschen.

In den einzelnen Sitzungen werden 10 Aspekte deiner Merkaba aktiviert, indem sie mit Energie aufgeladen und mit deinem Seelenaspekt verbunden werden. Dadurch findet eine tiefe Verschmelzung mit deinem Hohen Selbst statt, und dein Erwachen kann erfolgen.

Das Vereinigen dieser Aspekte ist wesentlich, um zu fühlen, wer du bist. Mit dieser Kraft und Macht wirst du fokussierter in dein Wirken treten können, um deine Aufgabe in dieser Inkarnation zu erfüllen. Die göttliche Macht ist das Zentrum deines Selbstes. Wenn diese Energie freigesetzt wird, kann diese Macht Berge versetzen.

 

Wie lange dauert die Aktivierung und Verbindung der Aspekte?
Insgesamt finden 11 Sitzungen statt, die in einem Abstand von 7 Tagen (11 Wochen lang) erfolgen, als Einzelbetreuung oder in einer kleiner Gruppe.

Bei der 11. Sitzung findet die Verschmelzung mit deinem Hohen Selbst statt.

In dieser Schulung wirst Du viele Informationen über die Aspekte erhalten, sowie Übungen, um die Verbindung dieser Aspekte dauerhaft zu halten. Bei jedem Treffen werden die Fragen geklärt, und Du kannst Deine Erfahrungen teilen. Vor jeder Einweihung eines Aspektes erhältst Du eine Reinigung all Deiner Aspekte. Gemeinsam vollziehen wir Übungen, die für Dein Erwachen wichtig sind. 


Die 11 Sitzungen:

1. Sitzung: Ausdehnung des Seelenaspektes (Arkturianer Ma’Ha’Lias) 

2. Sitzung: Ausdehnung des körperlichen Aspektes (Arkturianer Ma’Ha’Lias)

3. Sitzung: Ausgleichung des männlichen/weiblichen Aspektes (Arkturianer Ma’Ha’Lias)

4. Sitzung: Ausdehnung des Ursprungsaspektes (Lumina)

5. Sitzung: Einweihung des Christusaspektes (Jesus der Christus)

6. Sitzung: Ausdehnung des Fähigkeitsaspektes (Arkturianer Ma’Ha’Lias)

7. Sitzung: Erwecken der persönlichen Engelsgruppe/ Aktivierung des Engelsaspektes (Kryon)

8. Sitzung: Einweihung des Sewajaaspektes (Melek Metatron)

9. Sitzung: Aufladen des Hohen-Selbst-Aspektes (Jesus der Christus)

10. Sitzung: Aktivierung des Erwachungsaspektes (Jesus der Christus)

11. Sitzung: Verschmelzung mit Deinem Hohen Selbst (Melek Metatron)

 

Die Seminareinheiten sind aufbauend. Ein Quereinstieg ist deshalb nicht möglich.

Was passiert bei der Aktivierung und Verbindung der Aspekte?
• du fühlst eine tiefe Ruhe und innere Zentriertheit, wenn deine Aspekte zu schwingen beginnen
• Blockaden und Gedankenmuster können gelöst werden
• hilft dir, dich von Widerständen zu befreien
• Verschmelzung mit dem Hohen Selbst wird eingeleitet
• hilft dir, dich selbst zu erkennen, zu erwachen, die Macht in Dir zu spüren, um als göttlicher Mensch mit allen Attributen wie Glück, Fülle, Freude und Gesundheit auf Erden zu leben.

Ausgleich: 770,00 € (11 x 70,00 €) zzgl. 40,00 € für den Ursprungsnamen, falls noch nicht bekannt) zahlbar vor Kursbeginn


Auch als betreuter Fernkurs möglich.

Ausgleich: 550,00 € (11 x 50,00 €) zzgl. 40,00 € für den Ursprungsnamen, falls noch nicht bekannt.

 

Beginn: jederzeit möglich nach Absprache

 

Und hier noch ein paar zusätzliche Informationen:

Für die Aktivierung und Verbindung der Aspekte ist das Absolvieren der 48 Schritte der Kryonschule keine Voraussetzung.
Sie kann jedoch eine gute Ergänzung, Unterstützung und Erleichterung sein, da bei den Schritten bei jedem Menschen ganz persönliche Muster zur Decodierung mit übermittelt werden (die spätestens beim Aufstieg freigesetzt werden), während Schritt für Schritt die Aspekte erweckt und verbunden werden (was dann bereits vollzogen wurde).

Du kannst als Kryonschüler auch während der laufenden Schritte die 11 Sitzungen absolvieren und gleichzeitig die Schritte in deinem Rhythmus weiter gehen.

Auch als bereits erwachter Mensch und Lichtpionier profitierst Du von diesen 11 Sitzungen des HIAM'ANASTRA. Du wirst dein Erwachen noch stärker spüren können und Deine Aspekte dauerhaft verbinden, die sich eventuell durch kollektive Gedankenmuster wieder gelöst haben. Die Aspekte sind meist sehr lebendig und verbinden sich zu bestimmten Zwecken (z. B. Heilarbeit), jedoch hält die Verbindung nicht immer dauerhaft an.

Bei Lichtpionieren kann der Zeitraum zwischen den Sitzungen auch kürzer sein, z. B. täglich eine weitere Sitzung.

Nach den 11 Sitzungen kannst Du auch immer mal wieder eine Sitzung wiederholen, um einen bestimmten Aspekt mit Energie aufzuladen.

Je höher die Erdenergie ist, desto schneller ist ein Erwachungsprozess möglich.

Wir alle haben die Möglichkeit, zu dem zu werden, was wir wirklich sind und auch schon immer waren. Meist jedoch brauchen wir dafür eine Anleitung, damit wir als göttliche Menschen das Leben führen können, das die geistige Welt als die höchste Bewusstwerdung bezeichnet, hier auf Erden in einem menschlichen Körper: In völliger Gesundheit, menschlicher Liebe, Fülle, Geborgenheit, Frieden und Freude im Alltag.

Dazu bedarf es einer Ausdehnung des Lichtkörpers von mindestens 88 % und 9 dauerhaft miteinander verbundenen Aspekten in unserer Merkaba. Dieser Prozess benötigt jedoch einige Zeit und lässt sich nicht von heute auf morgen herbeiführen.

Es kommt aber auch vor, dass ein Mensch diesen Zustand durch ein Erlebnis oder durch eine Erkenntnis sofort erreicht. In der Dualität, unserer heutigen Welt, finden sich diese Menschen in ihrem Alltag allerdings dann oft nicht mehr zurecht.

 

Dieser Kurs ersetzt nicht den Arztbesuch, medizinisch-therapeutische Maßnahmen, Diagnosen und Behandlungen. Energiebehandlungen werden komplementär (ergänzend) durchgeführt und dienen der Entfaltung eigener Kräfte.

 

Informationen zu den einzelnen Aspekten Deiner Seele

Jedes Licht wurde einst im Universum mit 21 Aspekten erschaffen. Mit 18 Aspekten hast du dich als göttliches Licht hier auf Erden inkarniert. Drei Aspekte deines Selbstes sind im Universum auf einer höheren Stufe des Bewusstseins zurückgeblieben, damit immer die Anbindung an den Ursprung, an Alles-Was-Ist, bestehen bleibt. Auch wenn die Seele vergisst, wer sie ist und den Schleier der Dualität trägt. Zusätzlich versorgen die im Universum verbliebenen drei Aspekte alle anderen Aspekte mit Energie aus der Wirklichkeit.

Wie oft hat man uns gesagt: Alles, was Du brauchst, trägst Du in Dir, um zu erkennen, wer Du wirklich bist. Was bedeutet diese Botschaft? Sie bedeutet, dass alles, was du brauchst und alles, was du bist, alles, was dich ausmacht, deine 18 Aspekte sind. Denn diese Aspekte bilden deine Merkaba und somit deine Seele. Stell dir einfach vor, dass deine 18 Aspekte unabhängig voneinander verschiedene Energien in sich tragen. Der wichtigste Aspekt - die geistige Welt nennt ihn den lebenserhaltenden Aspekt - ist der Aspekt, der deinen Körper trägt, der es dir überhaupt möglich macht, mit solch einer dichten Energie, wie ein Körper es ist, hier in der Dualität zu sein.

Dieser lebenserhaltende Aspekt ist wach und voller Energie. Alle anderen Aspekte befinden sich in einer Art Dämmerschlaf. Je nachdem, mit welchem Bewusstsein Deine Seele inkarniert ist, sind einige deiner Aspekte wach oder schlafend. Im Laufe deiner Bewusstwerdung werden die Aspekte erweckt und können wirken. Die Geistige Welt sagt, bei einem erwachten Menschen sind mindestens 9 Aspekte wach. Allerdings müssen diese Aspekte dauerhaft miteinander verbunden sein. Die hohen Avatare auf Erden wirken manchmal gleichzeitig mit allen 18 Aspekten. Alle Aspekte haben einen bestimmten Zweck und in jedem Aspekt befinden sich 144.000 Energietropfen, die sich zu einem Muster formen, das wiederum als 144.000 Energiebahnen zu erkennen ist.

Die 18 Aspekte deiner Seele:

1. Lebenserhaltender (Körperlicher) Aspekt (= verdichteter Lichtaspekt)

2. Weiblicher Aspekt

3. Männlicher Aspekt

4. Seelenaspekt

5. Ursprungsaspekt

6. Christusaspekt

7. Gewahrseinsaspekt

8. Engelsaspekt

9. Sewajaaspekt

10. Weisheitsaspekt

11. Erleuchtungsaspekt

12. Hohes-Selbst-Aspekt

13. Fähigkeitsaspekt

14. Erwachungsaspekt

15. Allmachtsaspekt

16. Erneuerungsaspekt

17. Wirkungsaspekt

18. Verbindungsaspekt

 

Die Verbindung der 9 Aspekte mit deinem Seelenaspekt, bei denen der weibliche und männliche Aspekt als ein Aspekt bezeichnet wird, erfolgt in einer anderen Reihenfolge als von Punkt 1 - 18 angegeben.

 

 

 

 

Zurück